Gefäßchirurgie

Ein Schwerpunkt der chirurgischen Abteilung im Krankenaus der Barmherzigen Schwestern Ried ist die regionale Versorgung bei Erkrankungen des Gefäßsystems. Dazu zählen etwa arteriosklerotische Veränderungen (Gefäßeinengungen bzw. Gefäßverschlüsse), Aneurysmen und Erkrankungen der Venen. In unserem Krankenhaus ist die Kooperation der betreffenden Fachdisziplinen Routine. Die enge Zusammenarbeit im Gefäßzentrum garantiert eine umfassende und bestmögliche Versorgung.

Ansprechpartner: OA Dr. Gilbert Hainzl

Gefäßambulanz:
Montag und Donnerstag:  9 bis 12:00 Uhr
Terminvereinbarung: +43 7752 602–3100

Detaillierte Informationen zu unserem Gefäßzentrum und dessen Leistungsangebot finden Sie hier: >>