Ärztin bzw. Arzt für Allgemeinmedizin

Sollten Sie sich nach der Basisausbildung für die Ausbildung zur Ärztin bzw. zum Arzt für Allgemeinmedizin entschieden haben, startet für Sie nun ein 27-monatiger Spitalsturnus mit anschließender 6-monatiger Lehrpraxis in einer dafür bei der ÄK registrierten Ordination für Allgemeinmedizin.

Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried bietet sämtliche Pflichtfächer, die für die Turnusärztin-/Turnusarztausbildung notwendig sind (mit Ausnahme von Psychiatrie, hier besteht eine Kooperation mit dem KH St. Josef Braunau). Für die Ausbildung zur Allgemeinmedizinerin/ zum Allgemeinmediziner stehen Ihnen in unserem Haus viele verschiedene Abteilungen zur Verfügung. Dadurch ist es Ihnen möglich, ein breites Spektrum an Krankheitsbildern kennenzulernen und optimal für Ihr späteres Berufsfeld befähigt zu sein.

Darüber hinaus gibt es weitere interessante Fachbereiche, wie die Anästhesie, Akutgeriatrie/Remobilisation, Palliativmedizin etc., in welche Turnusärztinnen und Turnusärzte je nach Interesse hineinschnuppern können. An all diesen Stationen sind Turnusärztinnen und Turnusärzte direkt in die jeweiligen Aufgabengebiete eingebunden.

Die Rahmenbedingungen für Ausbildungsärztinnen und Ausbildungsärzte werden in unserem Haus ständig verbessert und weiterentwickelt:  

  • gesamte Ausbildung in einem Krankenhaus möglich (außer Psychiatrie)
  • Ausbildung in 42 Monaten (9 Monate Basisausbildung + 27 Monate Spitalsturnus + 6 Monate Lehrpraxis)
  • Jobeinstieg jederzeit möglich 
  • attraktives Tätigkeitsprofil (Umsetzung § 15 GuKG )
  • Ausbildungsbeauftragter auf jeder Abteilung
  • Ausbildungs-Logbuch
  • Ausbildung in der Zentralen Aufnahme- und Erstversorgungseinheit
  • selbstständige Ambulanztätigkeit unter Aufsicht
  • kostenloses Training in unserem medizinischen Simulationszentrum im Rahmen der Ärztinnen-/Ärzteausbildung
  • großzügige Fortbildungszuschüsse und –urlaube
  • Übernahme der Ausbildungskosten für den Notarztkurs sowie zusätzliche Fortbildungstage
  • praxisnahes Fortbildungsprogramm während der Ausbildungszeit
  • Übernahme in eine Fachärztinnen-/Facharztausbildungsstelle möglich 
  • Teilzeitmodelle  
  • durchschnittlich 4 Nachdienste pro Monat
  • Ausbildungsrotation in der Vinzenz Gruppe möglich (falls gewünscht)

Da das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried Teil der Vinzenz Gruppe mit insgesamt sieben Krankenhäusern ist, können Teile des Turnus auch in anderen Krankenhäusern der Vinzenz Gruppe absolviert werden.

Für weitere Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Ihre >> Ansprechpartner vom DoctorsPoint sowie der Ärztliche Direktor:

Dr. Johannes Huber MBA

Ärztlicher Direktor

T: 07752 602-3004

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Ausbildung in unserem Krankenhaus und stehen Ihnen gerne für persönliche Gespräche zur Verfügung.
>> Hier geht’s zur Bewerbung