Schlossberg 1
4910 Ried im Innkreis

Tel:+43 7752 602 - 2520
E-Mail


Kontakt
Prim. Dr. Walter Dirschlmayer

Studien

Die Abteilungen für Gynäkologie und Chirurgie beteiligen sich an der Durchführung klinischer Studien. Für die Patientinnen bedeutet dies, dass sie nach dem neuesten Stand des medizinischen Wissens und nach neuesten Therapiekonzepten behandelt werden können. 

In Kooperation mit dem Brustgesundheitszentrum der Barmherzigen Schwestern Linz werden nur klinische Studien angeboten, die höchsten wissenschaftlichen und ethischen Voraussetzungen entsprechen.

Die Studienteilnahme erfolgt auf freiwilliger Basis.

Ihre Ansprechpartner sind:

FÄ Dr. Barbara Puschacher

Abteilung für Gynäkologie
E-mail: 
T: 07752 602-84063

MA Karin Goder

Studienassistentin
Studienzentrale Gynäkologie/Innere Medizin
E-mail: 
T: 07752 602-84065

OÄ Dr. Monika Penzinger

Abteilung für Gynäkologie
E-mail: 
T: 07752 602-84051


Laufende Studien – offen für Rekrutierung
  

• ABCSG Studie 41 – „Olympia Studie": randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase III Studie zur Evaluierung der Wirksamkeit von Olaparib vs Plazebo in der Adjuvanz bei Patientinnen mit BRCA1/2 Mutationen und Her2neu-negativen high-risk Tumoren mit abgeschlossener operativer Sanierung und abgeschlossener adjuvanter/neoadjuvanter Chemotherapie" 

• ABCSG Studie 42 – PALLAS: PALbociclib CoLlaborative Adjuvante Studie: Eine randomisierte Phase III Studie über Palbociclib mit Standard adjuvanter Antihormontherapie versus Standard Antihormontherapie allein in Hormonrezeptor-positivem (HR+) / humanen epidermalen Wachstumsfaktorrezeptor 2 (HER2)-negativem frühen Brustkrebs

• AGO R01: Breast Cancer in Pregnancy (BCP) – Prospektive und retrospektive Registerstudie der German Breast Group (GBG) zur Diagnostik und Therapie des Mammakarzinoms in der Schwangerschaft

• SAMANTHA: Eine europäische Erkrankungsregisterstudie zur prospektiven Beobachtung von Behandlungsmustern und Behandlungsausgang bei Patienten mit HER2-positivem, nichtresezierbarem, lokal fortgeschrittenem oder metastasierendem Brustkrebs.

AGO Prüfzentrum für klinische Studien