Kursangebote rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Auf dieser Seite finden Sie zusammengefasst alle notwendigen Kursinformationen, die für Sie im Hinblick auf Ihre Schwangerschaft, die Geburt und die Zeit nach der Entbindung interessant sein könnten.   

 

1. Storchentag

Eine Fülle von Informationen rund um Schwangerschaft und Geburt gibt es zweimal im Jahr bei unserem Storchentag.

Hier finden Sie auch einen Vortrag zur Hebammen-Betreuung am Krankenhaus BHS Ried.

Der Termine für den nächsten Storchentag ist:

  • Samstag, 9. November 2019 von 9.00 bis 12.30 Uhr

Sprechen Sie vor Ort mit Ärzten, Hebammen und Pflegekräften, nehmen Sie an kostenlosen Vorträgen und Kreißzimmerführungen teil oder nutzen Sie die Chance auf ein 4D-Bild Ihres Babys

Bitte beachten Sie: Beim Storchentag werden keine Warenproben mehr verteilt.

Informieren Sie sich vor Ort bei den Fachärztinnen und Fachärzten, Hebammen und Pflegekräften über die Schwangerschaft und Geburt. Nehmen Sie an kostenlosen Vorträgen und Kreißzimmerführungen teil, informieren Sie sich über Akupunktur oder nutzen Sie die Chance auf ein 4D-Bild Ihres Babys.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!!!

2. Geburtsvorbereitungskurse

Die Geburtsvorbereitungskursefür Frauen finden Mittwochs von 19.00 bis 21.00 Uhr statt, immer an 6 aufeinanderfolgenden Abenden.

  • Beginn der nächsten Kurse:
    10.4. - 15.5. (am 1.5.2019 ist kein Kurs wegen Feiertag, dieser findet bereits am Dienstag 30.4. statt)
    10.7. - 14.8.; 9.10. - 13.11.2019
  • Anmeldung erforderlich: T: 07752 602-1490 (Kreißzimmer)
  • Treffpunkt im Eingangsbereich bei den Kaffeeautomaten am ersten Abend
  • Zu empfehlen ist bequeme Kleidung
  • Decke und Polster mitbringen (Matten sind vorhanden)
  • Kursbetrag € 100,- bitte am ersten Abend mitnehmen
  • Versorgung mit Getränken und Obst inkludiert
  • Der vorletzte/fünfte Abend findet mit Partner (Begleitperson) statt

 

Die Geburtsvorbereitungskurse für Paare finden am Samstag von 9.00 bis 17.00 Uhr und Dienstag ab 19.30 Uhr statt. 

  • Anmeldung erforderlich: Tel.: 07752 602-1490 (Kreißzimmer)
  • Treffpunkt im Eingangsbereich bei den Kaffeeautomaten
  • Zu empfehlen ist bequeme Kleidung
  • Decke und Polster mitbringen (Matten sind vorhanden)
  • Kursbetrag € 100,- bitte mitnehmen (im Kursbetrag enthalten sind Getränke, Obst, Kuchen, Kaffee für den ganzen Tag)
  • Möglichkeit zum Mittagessen besteht, die Anmeldung erfolgt in der Früh und die Menü-Kosten sind € 10,40.-
  • Die Termine für die nächsten Kurse sind wie folgt: 
    Termine für Paarkurs:
    24.8. + 27.8.; 14.9. + 17.9.; 19.10. + 22.10.; 16.11. + 19.11.; 7.12. + 10.12.

 

3. Rückbildungskurs

Die nächsten Kurse beginnen am: 26.8., 7.10. und 25.11.2019

"Mamapower" mit gezielten Übungen für Beckenboden, Bauchmuskulatur und Wirbelsäule.
Rückbildungskurse im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried können ab der 6. Woche nach der Geburt (oder später, wenn Sie dafür Zeit finden) besucht werden.
In der ersten Zeit nach der  Geburt wundern sich Frauen oft, dass der Bauch noch so groß aussieht, aber so schnell reagiert der Körper einfach nicht. Immerhin hatte er neun Monate Zeit, sich den Veränderungen der Schwangerschaft anzupassen und soviel Zeit sollte man sich einräumen, damit sich der Körper auch wieder regenerieren und zurückbilden kann.
Für eine gezielte Rückbildung ist es nie zu spät.

 

Kursleitung: Astrid Andessner

  • Bitte erfragen Sie die aktuellen Termine unter 07752 602-2001 (Physikalische Therapie). Es werden laufend neue Kurse angeboten.
  • Anmeldungen nimmt ebenfalls die Physikalische Therapie unter 07752 602-2001 gerne zwischen 7.00 und 15.30 Uhr entgegen.
  • Kurskosten: € 40 (Abgabe vor Kursbeginn) für 4 Abende je 1 Stunde
  • Beginn: 16 Uhr
  • Treffpunkt ist beim Portier des Krankenhauses
  • Mitzubringen ist ein großes Badetuch und bequeme Kleidung

Für Informationen und Anmeldung melden Sie sich bitte  unter der Telefonnummer 07752 602-2001 (Physikalische Therapie, Mo bis Fr zwischen 7.00 und 15.30 Uhr).

>> Rückbildungskurs (PDF)

 

4. Yoga für Schwangere

Yoga ist ein Wegbegleiter vor, in und nach der Schwangerschaft. Yogaübungen können helfen, allgemeinen Schwangerschaftsbeschwerden vorzubeugen oder auf sanfte Weise entgegen zu wirken.

Yoga kann ab der vollendeten 12 Schwangerschaftswoche begonnen werden und bis zur Geburt praktiziert werden. Selbst eine kurze Zeit mit Yoga kann wirkungsvoll sein. Es ist ein Hilfsmittel für Gebärpositionen und auch beim Geburtsverlauf von großem Nutzen.

  • Termine: 
    Kurs 1: Freitag, 31. Mai, Montag, 3. Juni, Freitag, 7. Juni; Freitag, 14. Juni; Montag, 17. Juni 2019
    Kurs 2: 23.9.; 27.9.; 30.9.; 4.10.; 11.10.2019
    Kurs 3: 15.11.; 18.11.; 29.11.; 2.12.; 6.12.2019
  • Kursort: Krankenhaus Ried -Treffpunkt beim Portier um 16.00 Uhr
  • Anmeldung erforderlich: Tel.: 07752 602-1490 (Kreißzimmer)
  • Bitte mitnehmen: bequeme Kleidung, Decke, warme Socken
  • Kosten für gesamten Kurs: € 80,-
  • Kursleitung: Hebamme Gerlinde Höckner

>> Kursinformationen als PDF-Datei downloaden

 

5. Akupunktur zur Geburtsvorbereitung

Die Akupunktur ist ein Verfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Sie ist eine ganzheitliche Therapieform, die nicht nur lokal wirkt – also dort wo durch die Nadel ein Reiz gesetzt wird –, sondern im ganzen Organismus.

Die geburtsvorbereitende Akupunktur kann Frauen helfen, entspannt und vertraut auf die Geburt zu zugehen und diese so  zu durchleben. Die positive Wirkung der Akupunktur  ist durch verschiedenste Studien belegt.
Eine Studie der Frauenklinik in Mannheim  hat gezeigt, dass Akupunktur bei Erstgebärenden die Geburtsdauer um fast 2 Stunden verkürzt. Durch die Therapie werden die Muttermunderöffnung sowie die Wehenkoordination im Geburtsverlauf deutlich begünstigt.

Die geburtsvorbereitende Akupunktur wird bei uns im Krankenhaus von Hebammen durchgeführt.
Die Behandlung wird ab der 36. SSW einmal wöchentlich bis zum Geburtstermin empfohlen. Eine Sitzung dauert dabei meist 20 bis 30 min.

Jeden Donnerstag von 15.00 bis 19.00 Uhr in der Schwangerenambulanz im Erdgeschoß.

Anmeldung und Überweisungsschein unbedingt erforderlich! 

 
Babysmile Fotografie

Kaum hat ein Neugeborenes das Licht der Welt erblickt, wünschen sich Familien und Freunde nichts sehnlicher, als das kleine Wunder mit eigenen Augen zu sehen. Um diesen Wunsch zu erfüllen, bietet das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried seit Januar 2012 jungen Müttern einen ganz besonderen Service: Alle Neugeborenen werden im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried kostenlos professionell fotografiert.

Nähere Informationen finden Sie hier.