Onkologischer Schwerpunkt

Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried wurde vom Land OÖ beauftragt, als onkologisches Schwerpunktspital für das Innviertel die optimale Versorgung von Krebspatienten zu gewährleisten. Modernste Diagnostik und Therapien werden individuell auf die Patientin bzw. den Patienten abgestimmt und können fallweise auch tagesklinisch erfolgen.

Ein Kernstück bei allen onkologischen Maßnahmen ist das Tumorboard, ein interdisziplinäres Gremium mit Spezialisten aus verschiedenen medizinischen Abteilungen und weiteren Fachbereichen. Dieses Team befasst sich mit allen Patienten, bei denen die Diagnose Krebs gestellt wird, und legt in jedem einzelnen Fall die optimale individuelle Behandlung fest.

Hämato-Onkologie

Der Oberbegriff Hämatoonkologie umfasst die Hämatologie (Lehre von den Blutkrankheiten) und die Onkologie (Lehre vom Krebs). Die Hämato-Onkologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit gut- und bösartigen Erkrankungen des Blutes, bösartigen Erkrankungen der Lymphknoten und des lymphatischen Systems sowie bösartigen soliden Tumoren wie Brustkrebs oder Lungenkrebs befasst. Unsere Abteilung für Innere Medizin I unter der Leitung von Prim. Dr. Ernst Rechberger ist auf die Behandlung und Betreuung hämato-onkologischer Patientinnen und Patienten spezialisiert.

Organ-Onkologie

Die Organ-Onkologie umfasst die Chirurgie, die Gynäkologie, die HNO und die Urologie.

Unsere chirurgische Abteilung unter der Leitung von Prim. Dr. Manfred Kalteis bietet ein breites Spektrum an onkologischen Operationen, ausgenommen Ösophagus (Speiseröhre).

Unsere Gynäkologie unter der Leitung von Prim. Dr. Walter Dirschlmayr bietet ein zertifiziertes Brustgesundheitszentrum und ein zertifizeirtes Gynäkologisches Tumor-Zentrum. Die Patientinnen werden in einer schwierigen Situation nach aktuellem medizinischem Wissen, aber auch im Sinne einer ganzheitlichen Sicht (Körper & Seele) umfassend betreut. 

Bösartige Tumore im Kopf-Hals-Bereich gehören zu den häufigen Tumorerkrankungen des Menschen. Auf unserer Abteilung für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde unter der Leitung von Prim. Dr. Dominik Wild werden Patientinnen und Patienten mit Tumorerkrankungen umfassend und interdisziplinär behandelt.

Die Urologische Abteilung versorgt das gesamte Innviertel und hat ein Einzugsgebiet weit über die Grenzen hinaus. Ein breites operatives Spektrum einschließlich der Zystektomie und Blasenersatzoperationen wird geboten.